Σάββατο, 4 Νοεμβρίου 2017

Muscheln Saganaki







Zutat:


500g Geräucherte Fanari Muscheln


0.5    Tasse Miterra Olivenöl


1      Dose Tomaten (stückig) (oder 3 große frische Tomaten klein   gehackt)


2      Stk   Zwiebeln


1      Stk   Paprikaschote rot oder grün nach Belieben


1      Prise Salz


1      EL     Petersilie, gehackt


150   g      Feta Käse


1      Prise Pfeffer aus der Mühle




Ausführung:


1.   Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Die Paprikaschote waschen, den Stielansatz und Kerne entfernen und das Fruchtfleisch klein schneiden. 


2.   Muscheln abspülen und abtropfen lassen. 


3.   Öl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin anschwitzen. Paprikastücke zugeben und kurz mitrösten. Die Tomaten zufügen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Etwa 30 min. köcheln lassen. 


4.   Muscheln und Petersilie zufügen und erhitzen. 


5.   Das Backrohr auf 200° vorheizen. 


6.   Die Tomaten-Muschel-Zubereitung in eine Auflaufform geben. Den Feta zerbröckeln und darüber streuen. 


7.   Die Auflaufform in den Backofen stellen und für etwa 5 - 10 Minuten überbacken, bis der Käse sich aufzulösen beginnt. 


8.   Mit Weißbrot servieren.





Viel Erfolg!!!


Unser MENU für diese Woche ist:



Δεν υπάρχουν σχόλια:

Δημοσίευση σχολίου