Τετάρτη, 3 Μαΐου 2017

Romanza







 

Das Konzert mit dem Titel "Romanza" entstand als Initiative der Österreichischen Botschaft in Athen. Es hat im September 2016 in der Gemäldegalerie der Stadt Korfu in Anwesenheit der Botschafterin Andrea Ikic-Böhm sowie des Bürgermeisters von Bad Ischl stattgefunden. Nach dem großen Erfolg in Korfu wiederholen wir nun das Konzert in Wien.

Werke von Franz Schubert, Robert Schumann, Louis Spohr, Francis Poulenc, Paolo Tosti, Manuel de Falla u.a.

Rosa Poulimenou: Mezzosopran
Simon Reitmaier: Klarinette
Anastasios Strikos: Klavier

am Donnerstag den 11. Mai 2017, um 19:30 Uhr

Bank Austria Salon im Alten Rathaus
1010 Wien, Wipplingerstrasse 8
Freier Eintritt, Spenden erwünscht

Δεν υπάρχουν σχόλια:

Δημοσίευση σχολίου